Willkommen

»Ackern für Hamburg« ist ein digitaler Marktplatz von Bauern, Gärtnern, Verarbeitern, Gastwirten und Händlern aus Hamburg und dem norddeutschen Umland. Gemeinsam möchten wir die Vielfalt und hohe Qualität der hiesigen Erzeugnisse und Dienstleistungen der Hamburger Agrarwirtschaft präsentieren.

Gesunde Ernährung ist uns genauso wichtig wie Naturschutz und der Erhalt unserer typischen Kulturlandschaften. In dem Sie bewusst regional einkaufen leisten Sie allein schon durch die kurzen Wege einen großen Beitrag zum Klimaschutz.

Lebensmittel aus der direkten Nachbarschaft sind auch deshalb so beliebt, weil Sie frischer und geschmackvoller sind und noch alle wertvollen Inhaltsstoffe in sich tragen. Gerne zeigen wir Ihnen, wo Sie unsere hochwertigen Produkte genussvoll konsumieren bzw. erwerben können.

Darüber hinaus möchten wir über vielfältige Themen und aktuelle Ereignisse rund um die Herstellung und Verarbeitung hiesiger Qualitätsprodukte berichten sowie Ihnen das Land und vor allem die Menschen vorstellen, die mit großer Freude und Leidenschaft für Sie und Hamburg „ackern“.

Informationen aus der Landwirtschaft

  • Einfach liefern lassen mit der Frischepost!

    Regionale Lebensmittel? Einfach, schnell und nachhaltig nach Hause liefern lassen mit der Frischepost! Das Hamburger Start-Up-Unternehmen Frischepost versteht sich als Partner der kleinen...

  • Die ersten Tomaten aus Hamburg sind da!

    Arne Eggers vom Gemüsehof Eggers aus Ochsenwerder (Vier- und Marschlande) freut sich über die vielen leckeren, reifen Tomaten in seinen Gewächshäusern – die erste Ernte der Saison hat nun...

  • Hamburger Erntebericht 2020

    Hamburger Bauernpräsident Martin Lüdeke: Ernteerträge und -qualitäten 2020 durchschnittlich und besser Die Hamburger Bauern stehen kurz vor Abschluss ihrer Getreideernte 2020. Bei...

Der Hamburger Bauernverband präsentiert: Hamburg ein Genuß!

Wo finden Sie welchen Erzeuger?

Zur Karte mit allen Erzeuger-Betrieben

Unser Veranstaltungstipp:

WULKSFELDER Kartoffelbuddeln

Sa+So, 9-17 Uhr im September

An den zwei letzten Wochenenden im August und an allen Samstagen und Sonntagen im September können Sie Ihre Kartoffeln eigenhändig direkt vom...

Mehr Informationen dazu und zu allen Tipps

Das Projekt wird gefördert durch: